Abschied vom Winter

Проводы зимы_3Schon am Morgen war es im Kinderzentrum laut. Wir entschieden uns Pfannkuchen zu machen, einmal mit Milch, die zweite Fuhre mit Jogurt. Im Vorraus suchten wir zwei köstliche Rezepte raus, die Mehrheit entschied sie mit Jogurt zuzubereiten.

Wir schickten also die Jungs zum Laden und gaben ihnen eine Liste mit allem was wir brauchten mit. ( doch wir immer kauften sie nicht dass, was aufgeschrieben war, sondern dass was sie wollten)) Na gut.. Beim anschließenden kochen halfen nicht nur die Mädchen, auch Gosche wirkte mit. Die jungen Leute waren für die Tischdekoration zuständig, sie überraschten uns mit lustigen Tiertellern.

Проводы зимы_1Aaaalso die Pfannkuchen sind fertig, das Wasser am kochen, es wird zu Tisch gebeten, das könnt ihr ein Festessen nennen. Diese Woche beginnt ja aber auch die Fastenzeit und der Winter meldet sich nocheinmal zurück, hoffentlich löst ihn bald entgültig der Frühling ab.

Wir waren natürlich überrascht , dass Maslentia schon die ganze Woche ist und wir nur heute Pfannkuchen essen. Nächstes Jahr sind wir schlauer.

Проводы зимы_2Nach einer Geschichte setzten wir uns an den Tisch und versüsten uns mit dem Essen den Beginn der Ferien. Was für Köstlichkeiten waren aufgedeckt! Verschiedene Süßigkeiten, Schokolade und natürlich Pfannkuchen mit Vanillesoße, alles war sehr schmackhaft.

Trotz der Tatsachen, das es draussen noch kalt ist und Schnee liegt sind wir zuversichtlich, dass der Frühling bald da ist!!! Winter! Wir haben genug, bis nächstes Jahr!

Добавить комментарий

Заполните поля или щелкните по значку, чтобы оставить свой комментарий:

Логотип WordPress.com

Для комментария используется ваша учётная запись WordPress.com. Выход /  Изменить )

Google photo

Для комментария используется ваша учётная запись Google. Выход /  Изменить )

Фотография Twitter

Для комментария используется ваша учётная запись Twitter. Выход /  Изменить )

Фотография Facebook

Для комментария используется ваша учётная запись Facebook. Выход /  Изменить )

Connecting to %s